#
#
frontpage_buergerhaus.jpg

Lions Club Hilden
Herzlich Willkommen

Die Gewinnzahlen für 2017...

...finden Sie hier: Adventskalender 2017

Präsidentenwechsel beim Hildener Lions Club

Zum 1.7. eines jeden Jahres wechselt gemäß den Satzungen der Hildener Lions Club seinen Präsidenten. Im Rahmen einer fröhlichen Feier wurde Frank Rösner in den Räumen des eigenen Unternehmens in sein Amt eingeführt. Pastpräsident Dr. Wolfgang Gettmann übergab in einer launigen Rede und der Erinnerung an zahlreiche Höhepunkte seiner Aktivitäten…


Arrow more mehr...

Gospelchor "Auftakt" singt für den guten Zweck

Freitag, 17. November 2017

Die traditionelle Zusammenarbeit zwischen dem Gospelchor "Auftakt" an St. Jacobus Hilden und dem Lions Hilfswerk Hilden e.V. wird auch in diesem Jahr mit dem nunmehr 12. Benefizkonzert fortgesetzt. Es findet am Freitag, dem 17. November 2017 um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Jacobus Hilden statt. Einlass ist ab 19:15 Uhr. Mit dem Erlös soll das Projekt "Franziskus-Hospiz Hochdahl, Ausbau der Pflegestation" unterstützt werden. Unter der Leitung von Kantor und Seelsorgebereichsmusiker Carlos A. Reigadas werden im Rahmen eines anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programms Highlights von Gospel und Spirituals geboten. Der im Jahre 2002 gegründete Hildener Chor, der seit nunmehr 15 Jahren das kulturelle Leben in unserer Stadt bereichert, singt bereits seit 2004 unter seiner Führung. Die Zuhörer können sich auf neu einstudierte Songs wie u.a. "Can't help falling in love" (bekannt geworden durch Elvis Presley) und "I will follow him" aus "Sister Act" freuen. Ein besonderes Highlight wird "Sing Alleluia, clap…


Arrow more mehr...

Für bewährte und neue Projekte

Lions übergeben Spende an Kinderschutzbund

Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf des beliebten Lions-Adventskalenders geht an den Hildener Kinderschutzbund: Die stattliche Summe von 4612,71 Euro wurde übergeben. Das Geld fließt in bewährte und neue Projekte. "Es ist eine unheimlich hohe Summe", freut sich Kinderschutzbund-Geschäftsführerin Christa Cholewinski über die erneute Unterstützung durch das Lions Hilfswerk Hilden. Von dem Geld wurden unter anderem 600 Erste-Hilfe-Täschchen mit Pflastern, Mullverbänden und vielem mehr angeschafft. Die Täschchen sollen die kommenden Hildener Erstklässler in ihrem ersten Schuljahr erhalten - zum Beispiel eingebettet in den Sachkundeunterricht. Ein weiterer Teil fließt in die Trauerarbeit, die Christa Cholewinski anbietet und die ausschließlich über Spenden finanziert wird. Zwei neue Projekte Zwei neue Projekte werden ebenfalls von der großen Spende angestoßen: Demnächst soll eine Grundschullehrerin für eine Kleinstgruppe ein bis zweimal wöchentlich Nachhilfeunterricht anbieten. "Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftsgrundschule Schulstraße angeboten. Welche Kinder profitieren sollen, legen wir in Absprache mit der Schule…


Arrow more mehr...

Lions unterstützen Musikschule

Das Lions-Hilfswerk Hilden unterstützt seit vielen Jahren regelmäßig die Arbeit der Musikschule - insbesondere das Programm "JeKits - Jedem Kind Instrumente" in allen Hildener Grundschulen. Bei diesem Projekt führen Lehrer der örtlichen Musikschule Mädchen und Jungen an den Grundschulen in Instrumente ihrer Wahl ein. Die Instrumente können sich die Schüler leihen. Für die Musikschule hat sich der Lions-Club Hilden über Jahre zu einem vertrauensvollen und verlässlichen Partner entwickelt. Durch die regelmäßige Unterstützung werden insbesondere Programme und Projekte ermöglicht, die allen Kindern und Jugendlichen in Hilden die Chance eröffnen, das aktive Musizieren auszuprobieren und für sich zu entdecken. In diesem Jahr unterstützt das Lions-Hilfswerk mit jeweils 1500 Euro das Programm "JeKits" sowie das Projekt "Trash-Trommeln". Bei "JeKits" wird das Geld eingesetzt, um den Instrumentenbestand, den die Musikschule bereit halten muss, zu pflegen und gegebenenfalls zu ergänzen. Mit "Trash-Trommeln" ist Trommeln auf Regentonnen gemeint. 2016 hatte die Musikschule ein großes Inklusions-Projekt angeboten,…


Arrow more mehr...

Aus der Presse

Benefizkonzert mit dem Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr und dem sinfonischen Blasorchester der Musikschule Hilden.

Am Mittwoch, 22. März, veranstaltet das Lions Hilfswerk Hilden ein weiteres Benefizkonzert mit dem Ausbildungsmusikkorps…mehr

Aus der Presse

Lina Schorn, glückliche Hauptgewinnerin 2017

Lina Schorn , die glückliche Gewinnerin! Wie in den vergangenen Jahren hatte Familie Schorn einige…mehr

Aus der Presse

Gospelchor "Auftakt" begeistert

Feierlich bis fetzig, zärtlich bis machtvoll - so lobten die Sänger den Herrn und berührten…mehr

Es ist soweit. Ab sofort öffnet sich jeden Tag ein virtuelles Türchen im Lions-Adventskalender 2017. Parallel zu der Veröffentlichung hier im Internet fnden sie die gezogenen Gewinnzahlen auch täglich in der Lokalausgabe der Rheinischen Post Hilden.

kalender_intro_2017.jpg

Auf einen Blick

Vorverkauf

  • Ticketzentrale, Stadtbücherei am Nove-Mesto-Platz
  • Modehaus von Gehlen, Mittelstraße 43
  • Dr. med. S. Lange, Richrather Straße 86
  • Dres. Med. dent. Hesse, Mittelstraße 36
  • Dr. med. P. Zylla, Heiligenstraße 90
  • HAT fit, Am Holterhöfchen 22
  • Haus Horst, Horster Allee 12-22
  • Seniorenzentrum „Stadt Hilden“, Erikaweg 9
  • Curanum Seniorenstift, Hofstraße 3
  • Saturn, Itterkarree am Warrington-Platz
  • Blumen Rack, Walder Straße 274
  • Hair & More, St. Konrad-Allee 27

Lions helfen Kinderschutzbund


Seit vielen Jahren verkaufen die Mitglieder des Lions Hilfswerk beim Itterfest ihre Adventskalender. Für den Käufer bietet sich die Chance eines Gewinns, gespendet von Geschäftsleuten. Aber das ist nicht alles. Der Erlös dieser Kalender wird jedes Jahr aufs Neue an soziale Einrichtungen gespendet. Zum wiederholten Male darf sich auch der Kinderschutzbund Hilden über Unterstützung freuen. 4.067,77 Euro nahm Kinderschutzbund-Geschäftsführerin Christa Cholewinski jetzt entgegen und bedankt sich dafür herzlich: "Das Lions Hilfswerk leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der vielfältigen Angebote und Projekte der Kinderschützer."

Artikel erschienen: Rheinische Post vom 21.06.2016

Sponsor werden

Sie möchten sich aktiv als Sponsor an dem Lions Adventskalender beteiligen und einen oder mehrere Gewinne zur Verfügung stellen?

Wir haben Ihnen für eine erste Information unsere Sponsorenvereinbarung als Download zur Verfügung gestellt.

Bitte folgen Sie diesem Link.